CDU Kreis Heinsberg

CDU Kreisverband Heinsberg

Neujahrsempfang der Frauen Union 2018

Traditioneller Neujahrsempfang der Frauen Union Kreisverband Heinsberg am Sonntag, dem 14. Januar 2018 im Heinrich-Köppler-Haus in Heinsberg

Zum Neujahrsempfang der Frauen Union im Kreisverband Heinsberg konnte die Vorsitzende Karin Mainka zahlreiche Gäste begrüßen, u. a. den Landtagsabgeordneten und Kreisvorsitzenden Bernd Krückel, den Bürgermeister aus Heinsberg, Herrn Wolfgang Dieder, den Bürgermeister aus Übach-Palenberg, Herrn Wolfgang Jungnitsch, den Bürgermeister aus Waldfeucht, Herrn Heinz-Josef Schrammen,...

Weiterlesen ...

Terminübersicht STV Heinsberg

 

Die Terminübersicht des Stadtverbandes Heinsberg finden Sie als PDF angehängt.

Weiterlesen ...

Seminar „Freie Rede – Argumentation – Debatte in der Kommunalpolitik“ des CDU Stadtverbandes Heinsberg
Seminar „Freie Rede – Argumentation – Debatte in der Kommunalpolitik“ des CDU Stadtverbandes Heinsberg

Rhetorik, zu Deutsch die „Kunst der guten Rede“. - Eine Kompetenz, die zu den Grundqualifikationen in der Politik gehört und die es zu erarbeiten und trainieren gilt. Denn wer sich in der Kommunalpolitik engagiert, muss reden können. Ob im Gespräch mit Mitstreitern oder dem Bürger - immer gilt: Wer seine Pläne und Ideen umsetzen will, muss durch sein Wort überzeugen können. Durch Talent und...

Weiterlesen ...

CDU Stadtverband Heinsberg besichtigt die Fertigung der Firma SOLIDpower GmbH in Heinsberg-Oberbruch
CDU Stadtverband Heinsberg besichtigt die Fertigung der Firma SOLIDpower GmbH in Heinsberg-Oberbruch

Beim CDU Stadtverband Heinsberg ist es gute Tradition sich über Unternehmen, Institutionen und Einrichtungen vor Ort zu informieren. Vor der nächsten Stadtverbandsvorstandssitzung am Mittwoch, den 14. März 2018 um 18.30 Uhr steht nun eine Besichtigung der Fertigung der Firma SOLIDpower GmbH im BIZZPARK Oberbruch auf dem Programm. Zu dieser Besichtigung sind Interessierte herzlich willkommen.
Der BIZZPARK Oberbruch bietet vielen...

Weiterlesen ...

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche beibehalten

Werbeverbot für Schwangerschaftsabbrüche beibehalten

Zur Forderung nach Aufhebung des Werbeverbotes für Schwangerschaftsabbrüche erklärt der Bundesvorsitzende des Evangelischen Arbeitskreises der CDU/CSU (EAK) und Bezirksvorsitzende der CDU im Bezirk Aachen, Thomas Rachel MdB:

„Die jüngsten Forderungen nach ersatzloser Aufhebung des § 219a des Strafgesetzbuches (StGB) von Seiten der Linkspartei sowie aus den Reihen von SPD, Grünen und FDP sind ethisch hoch problematisch. Der Paragraph 219a StGB...

Weiterlesen ...

Seite 1 von 45

Nach oben
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com